19 Comments

  1. DaniP

    genau so sieht ein cheater-kid aus, hässlich ohne ende mit brille und wenn er erwischt wird, heult er ohne ende. ekelhaft!

  2. Tim Taler

    Kann mich voll deiner Meinung anschließen. Wargaming behandelt seine Kunden scheiße. Können sie auch, wir lassen es uns bieten.

    Neuestes Beispiel sind die eingeführten "Gewerteten Gefechte". Nahezu alle sind sich diesmal einig, man belohnt nicht die besten Spieler mit items die sie noch besser machen. Sogar Spielemedien, verstehen diesmal worum es geht und geben es richtig wieder. Ergebnis: Wargaming gibt ein Statement ab, man würde auf die Community hören und man kann nun männliche und weibliche Crewmitglieder zusammen und deren Brüder- oder Schwesternschaft nutzen. Kein Wort zur Sache.

    Wir sind die Idioten, nicht wargaming.

  3. eɪtʃ mīndər

    man kann das ganze unter dem begriff "WILLKÜR" zusammenfassen !
    ich hatte auch schon eine sperre und man hat mir nicht gesagt, was genau ich falsch gemacht, gegen welche regel ich verstossen habe. das ist insofern verheerend, da man sein zukünftiges handel nicht danach ausrichten kann. eine sinnlose strafe also ! ausserdem wird man nicht gehört kann seine sicht der dinge nicht darlegen. wargaming stellt deswegen die judikative und executive in einer person dar, was nur in diktaturen der fall ist.
    wer überlegt sich einen account bei wargaming anzulegen sollte sich dessen bewußt sein, dass jederzeit ohne ankündigung und ohne angabe von gründen der account durch wargaming gelöscht werden kann. investierte zeit und investiertes geld sind dann einfach pfutsch !

  4. LOLmax_2016

    Riokat ich mag dich du machst das gut

  5. Boki De Niro

    Ich wurde ebenfalls für 7 Tage gesperrt, jedoch bin ich kein Streamer… da ich erst am 16.11.2016 nach meiner 3 wöchigen Pause online kam, verpasste ich die NEWS bezüglich der neuen Mods-Richtlinien… Finde es nur UNFAIR das jetzt für jeden Spieler der sich zum ersten mal nach 8.11.2016 nach einer längeren Pause ins WoT einloggt, keine NEWS bezüglich der neuen Mods-Richtlinen angezeigt werden, sprich der muss selber danach suchen ! Niemand wird danach suchen da die letzten 4 Jahre auch nie was konkretes zu finden war !!! Ich bin dafür das die Richtlinien mit in den Launcher gleich neben der EULA aufgenommen werden ! WG ist meiner Meinung nach VERPFLICHTET diese Richtlinien für JEDEN offensichtlich ersichtlich zu machen !!! Stattdessen, findet man dieser Richtlinien jetzt irgendwo im Sumpf der vergessen Meldungen…

  6. MrBone2587

    die sollen alle mods, die nicht zum spiel gehören einfach verbieten.
    jeder soll das selbe ui haben, fertig!
    dann gibts kein unfair mehr oder irgendwelche seltsamen sperrungen

    nervt schon lange…. vorallem das wn8 gesnipe im battle

  7. xXNachtschattenXx

    Gibt es eine Reaktion seitens des Mod Erstellers? Ist doch derjenige der beurteilt, ob sein/ihr Mod unfair ist !?
    Bekommt der auch ein Strafe? Wenn ja welche?

  8. Peter Hülsenbrink

    Wie könnt Ihr das nur machen? Andere haben in 7 Tagen die Welt erschaffen und Ihr sperrt einen unserer Größten.Ich habe jetzt schon zwei Runden in Folge verloren habe nichts erkannt ( Tränen in den Augen ).

  9. Chris Frede

    Wegen Mods habe ich World of Tanks Aufgegeben, seit dem bin ich bei War Thunder. Offline oder Einzelspielergames mit Mods ist ok

  10. Benjamin Wöbcke

    Spiele seid 3 Jahren nicht mehr mit Mods! Gibt einfach zuviele Probleme im Spiel. Das Mod Problem wird immer schlimmer, WoT ist um es einfach zu sagen; verseucht mit mods. Wenn man dann nicht mehr Herr der Lage wird gibt es eben konsequentsen, der sich zum Beispiel in einen ban wieder spiegelt bzw. in einer Form.
    Wargaming hat sich noch nie um ihre Kunden gekümmert und das wird sich auch nicht ändern! Ich spiele nur noch selten WoT oder WoWs. Nicht ärgern lassen, lachen und weiter spielen! Spaß ist alles und der Rest kann zur Hölle fahren oder was auch immer! Bis zum nächsten Kampf Freunde oder die es werden wollen :p

  11. Benjamin Wöbcke

    Spiele seid 3 Jahren nicht mehr mit Mods! Gibt einfach zuviele Probleme im Spiel. Das Mod Problem wird immer schlimmer, WoT ist um es einfach zu sagen; verseucht mit mods. Wenn man dann nicht mehr Herr der Lage wird gibt es eben konsequentsen, der sich zum Beispiel in einen ban wieder spiegelt bzw. in einer Form.
    Wargaming hat sich noch nie um ihre Kunden gekümmert und das wird sich auch nicht ändern! Ich spiele nur noch selten WoT oder WoWs. Nicht ärgern lassen, lachen und weiter spielen! Spaß ist alles und der Rest kann zur Hölle fahren oder was auch immer! Bis zum nächsten Kampf Freunde oder die es werden wollen :p

  12. Torsten Werner

    wenn der reload timer nicht richtig funktioniert warum benutzt du ihn dann. ist doch schwachsinn was du da sagst…

  13. Torsten Werner

    brauchst nen taschentuch… einfach ohne mods zocken.
    aber ne ohne mods können ja viele nicht zocken…

  14. InnosGesandter

    Das Spiel ist nur fair, wenn für alle gleiche Bedingungen herrschen. Das schafft man, indem man Mods einfach deaktiviert. Scheiss auf kosmetische Mods und den ganzen anderen Dreck, braucht NIEMAND. Einfach das modding deaktivieren, fertig. Ein Neuling soll das Spiel verstehen, wie soll er das hinbekommen, wenn er ab Stufe 6 aufwärts durch Leute mit Tundra, Xray und so weiter andauernd unfair rausgenommen wird? Dann lernt er nach 3k Battles nen Clan kennen, der ihm das Modding näher bringt. Fazit ist dennoch: er wurde 3000 Gefechte lang ungerecht behandelt.

    Für meinen Part wurde mittlerweile alles "Wichtige" implementiert, mehr oder minder. Bei den erhöhten Zoomstufen hätte ich mir eine frei einstellbare Konfiguration gewünscht, aber 16&25 sind auch schon völlig okay. Dafür nutze ich als einziges noch die PMod.
    Alles andere wie XVM, Hitlog, DmgLog und so weiter ist ALLES unwichtig für das eigentliche SPielgeschehen. Klar ist es nice2know, aber NICHT spielentscheidend und wichtig.

    Darum nochmal: das ganze Modding abschaffen, schon ist das Spiel wieder fair. Machen sie aber nicht, weil sie dann wichtige PA und Panzerkäufer verlieren.

  15. Dr.

    alle polen youtuber anscheuen und wenn die ein reload mod drauf haben anscheissen. denn das kommt von denen!!!

  16. Petrosilius Zwackelzahn

    Camp David sucks…

  17. Elite-GermanTV

    Tja… Pech gehabt ganz einfach… sorry aber das Spiel ist Vanilla-Spielbar…
    Dann lasst doch endlich mal die scheiße mit den ganzen Hilfsmods…
    Meinung, preisgegeben und Punkt.
    jegliche antworten werden ignoriert…

  18. OldGlory1985

    Sollen die einfach eine Liste heraus geben, wo klipp und klar steht, was erlaubt bzw. verboten ist. So schwer kann das doch nicht sein?! Hauptsache die Leute Sperren, und dann nicht mal ehrlich sagen, warum, wieso, weshalb…

  19. goepfi81

    Klar weinst du rum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.